EOS Hot Sauce - Weihnachtsedition

EOS Hot Sauce ist eine wöchentliche Zusammenfassung der neuesten Nachrichten aus dem EOSIO-Ökosystem. Unser Netzwerk entwickelt sich so schnell, dass es schwierig sein kann Schritt zu halten! Wir behalten den Überblick und liefern dir wöchentliche Updates, damit du keine der zahlreichen Entwicklungen verpasst.

Neuer Vorschlag für EOSIO Ressourcen Zuweisung

Block.one hat kürzlich weitere Informationen zu ihrem neuen Vorschlag zur Verteilung von EOSIO Netzwerk Ressourcen veröffentlicht. Dieser ist hervorgegangen aus den Beobachtungen und Ergebnissen eines massiven Anstiegs der REX-Kredite Anfang November. Der Anstieg der Nachfrage nach Netzwerkressourcen war so groß, dass in REX keine verfügbaren Ressourcen mehr zur Verfügung standen, obwohl weniger als die Hälfte der Netzwerkressourcen genutzt wurde. Dan Larimer ist nicht perfekt, jedoch ist es eine seiner Stärken, dass er sich nicht durch entstandene Kosten beirren lässt und Resultate objektiv bewertet. Wenn ein Entwurf oder eines seiner Produkte nicht die beabsichtigten Ergebnisse erzielt, kann er den fehlerhaften Ansatz ohne zu zögern ersetzen, unabhängig davon, wie viel Zeit er bereits aufgewendet hat.

Wie aus dem jüngsten Artikel hervorgeht, haben Dan Larimer und seine Armee von Block.one Engineers schnell eine neue Lösung gefunden und auch den nötigen Code dafür erstellt. Viele Community Mitglieder waren letzte Woche positiv überrascht, als Block.one sowohl einen detaillierten Artikel mit dem neuen Vorschlag für die Zuweisung von Netzwerk Ressourcen als auch den zugehörigen Code veröffentlichte, der im neuesten Release Candidate enthalten war! Die Block Producer haben den Code bereits im Jungle Testnetz ausgeführt und sind in der Testphase. Nach einem ordnungsgemäßen Test erwarten wir, dass die Block Producer das System im öffentlichen EOS Netzwerk verwenden werden.

Block.one sorgte auch für Aufmerksamkeit in der Community durch die Vorstellung ihres neuen Grant Programms! Dieses Programm ermutigt Mitwirkende im EOSIO Ökosystem , einen Zuschuss in Höhe von bis zu 50.000 USD für Arbeiten zu beantragen, die EOSIO Netzwerken zugute kommen. Anfänglich gab es etwas Verwirrung darüber, ob jemand, der mit einem Block Producer in einem öffentlichen EOSIO Netzwerk verbunden ist, eine Finanzierung beantragen kann oder nicht. Brendan Blumer hat auf Twitter erklärt, dass eine solche Person einen Zuschuss beantragen könnte, solange die Mittel nicht für die Blockproduktion oder die Sicherung des Netzwerks verwendet werden, da die Block Producer für diese Funktion bereits über Block Rewards bezahlt werden.

Als letzte spannende Block.one Neuigkeit in dieser Woche haben wir erfahren, dass Dan Larimer am 31. Januar als Hauptredner zum Thema Zukunft von Geld, Governance und Recht im US Capitol bestätigt wurde! Soweit wir wissen, ist dies das erste Mal, dass ein führender Crypto Vordenker zu einem Vortrag im US Capitol eingeladen wurde.

Vorschlag zur EOSIO-Ressourcenzuweisung
EOS VC Grant Programm
eosio 2.0 rc 3
Die Zukunft von Geld, Governance und Recht

WAX Nation Community-Updates

Der WAX Guild Ratings Report für Dezember 2019 wurde veröffentlicht! Der Wettbewerb heizt sich auf und die Rangliste hat sich seit letztem Monat etwas verändert. 

🥇 WAX Sweden hat diesen Monat den ersten Platz belegt
🥈 Pink.Network ist auf # 2 aufgestiegen
🥉 EOS Nation rundete die Top 3 ab
🏅 Herzlichen Glückwunsch an alle WAX Guilds, die die Prüfung erfolgreich bestanden haben!

Vielen Dank an das WAX WAX Office of the Inspector General (OIG) für die Bewertung aller WAX Guilds, für die sie 60 Stunden ihrer Zeit aufgebracht haben. Die Ergebnisse dieses neuesten OIG-Berichts spiegeln sich nun auch in den WAX Guild Rankings wider, die du bei Block Explorern wie wax.Bloks.io nachschlagen kannst.

Als weitere WAX Nachrichten ist zu berichten das die Leistungsfähigkeit der EOSIO Open-Source-Software weiter wächst, da die cross-chain Kompatibilität von dApps und Produkten in mehreren EOSIO Netzwerken ständig erleichtert wird. dFuse, das wir zu schätzen gelernt haben, wurde ursprünglich auf EOS gebaut und ist jetzt auch auf WAX aktiv!

dfuse.io ist eine leistungsstarke Suite von APIs für WAX-dApps, mit denen Entwickler problemlos Suchvorgänge ausführen, Echtzeitdaten streamen und Transaktionen an die WAX-Blockchain übertragen können. 

WAX wurde auch auf NewDex, dem führenden dezentralen EOS Exchange, gelistet, wodurch Benutzer EOS und WAX auf NewDex handeln können. WAX wurde auch auf Marketcap.one gelistet, wodurch Benutzer WAX mit anderen auf EOSIO basierenden Cryptoassets vergleichen können. Insgesamt war es wieder eine tolle Woche für WAX!

Dezember 2019 WAX Guild Ratings Report
dfuse auf WAX
WAX Listing auf Marketcap.one
WAX Listing auf NewDex

Unhackable, Ungameable, Immortal dApps

Das LiquidApps-Team hat diese Woche einen langen Artikel veröffentlicht, der beschreibt, was sie als "Unhackable, Ungameable, Immortal dApps" bezeichnen. Es ist ein faszinierender Artikel, der viele Informationen enthält. Wir wollen hier einen kurzen Auszug des Artikels teilen und hoffen, dass unsere Leser motiviert sind, den gesamten Artikel zu lesen:

„Die Open-Source-Bewegung hat aufgehört, völlige Freiheit zu garantieren. Unternehmen behalten ihre Daten weiterhin für sich, anstatt sie an eine Community von Entwicklern und Benutzern weiterzugeben.

Entwickler können das DAPP-Netzwerk, eine leistungsstarke Middleware-Plattform, nutzen, um ihre Anwendungen über den gesamten Tech-Stack hinweg zu dezentralisieren - vom Frontend über das Backend bis zu den von ihnen generierten Daten.

Unhackable, ungameable, immortal dApps können nun endlich entstehen. Diese unsterblichen dApps verbessern den Datenschutz der Benutzer und fördern ausserdem Integrität von Daten. Sie unterstützen neue Geschäftsmodelle für zukunftsorientierte Unternehmen und bieten dem durchschnittlichen Benutzer maximale Freiheit. “

Nachdem das Maltablock Team kürzlich beim DAPPHackathon erfolgreich aufgetreten war, produzierten sie ein kurzes Video über eines ihrer Produkte, LuquidCrypto, das der Publikumsliebling war. Mit diesem neuen LiquidApps-Dienst können Entwickler umfangreiche Processing Algorithmen wie ZkSnarks und Blind Signatures an DSPs auslagern. Sie sprachen auch über ein anderes Maltablock-Produkt namens Project Phoenix, eine Patreon-ähnliche Anwendung die in Kürze auf EOSIO veröffentlicht wird und eine Vielzahl von LiquidApps-Diensten verwendet (z. B. Scheduler, Oracles, vRAm, LiquidAccount usw.).

Für diejenigen, die mehr über Maltablock erfahren möchten, empfehlen wir das 40-minütige Interview mit Zack von Everything EOS.

LiquidApps - Unhackable, Ungameable Immortal dApps
LiquidCrypto Video
LiquidCrypto Pitch
Maltablock interview Everything EOS 

Ökosystem-Updates

DACH-EOS.io

Über Blockchain und insbesondere EOSIO zu lernen kann für Menschen, die mit dem Thema noch nicht vertraut sind, eine Herausforderung darstellen. Der Großteil der Lehrinhalte ist nur auf Chinesisch oder Englisch verfügbar. Um die Community zu vergrößern, ist es wichtig, diese Sprachbarrieren abzubauen. DACH-EOS.io definiert ihre Mission, sicherzustellen, dass Informationen über EOSIO auch auf Deutsch verfügbar sind, sodass Menschen in Deutschland, Österreich und der Schweiz einen einfachen und unkomplizierten Einstieg in das EOSIO Ökosystem erfahren können.

Wir sind stolz bekannt zu geben, dass Martin Breuer von EOS Nation zusammen mit Vertretern von Newdex, TelosGermany, EOS Cafe, GenerEOS, Wombat Wallet und anderen unabhängigen EOSIO-Enthusiasten Teil des Teams hinter DACH-EOS.io ist.

DACH-EOS wurde mit der Vision gegründet, ein Wissensvermittler zu sein und als Berater, Initiator und Botschafter für EOS, weitere EOSIO Netzwerke und dezentrale Anwendungen, die auf EOSIO Blockchains aufbauen, zu agieren.

Sie wurden im Juli 2019 online gegründet, hatten am 3. Oktober 2019 ihr erstes Live-Offline-Event in Frankfurt und nahmen im November ihre Website in Betrieb. Die gemeinsame Website dient als stetig wachsende EOSIO Wissensbasis für den deutschsprachigen Raum und lädt Gleichgesinnte zum Mitmachen ein.

Everipedia arbeitet mit GIVE Nation zusammen

Nach der Partnerschaft mit dem Brave Browser hat das Everipedia-Team eine weitere Partnerschaft geschlossen, die darauf abzielt, die zukünftige Generation von Blockchain-Benutzern schon in sehr jungen Jahren zu schulen. GIVE Nation ist eine spielerische Wallet für Kinder, die sich auf die Vermittlung von nachhaltiger Finanzkompetenz und Nächstenliebe konzentriert. GIVE Nation wird in Zukunft Everipedia-Seiten, die für ihre Zielgruppe als altersgerecht erachtet werden, in ihre Wallet integrieren. GIVE Nation wird auch als erste externe Organisation ein benutzerdefiniertes Front-End erstellen, das mit dem IQ-Netzwerk interagiert und es jungen Menschen ermöglicht, nicht nur das Finanzsystem spielerisch kennenzulernen, sondern auch über den Wert von Informationen zu lernen und vermittelt wie sie zu einer dezentralen Wissensplattform beitragen können. Darüber hinaus wird GIVE Nation ihre eigenen Bildungsinhalte auch auf Everipedia als Beiträge hochladen.

„Wir freuen uns darauf, mit Everipedia ein neues Ökosystem aufzubauen. Dies wird ein wesentlicher Bestandteil der Medieninfrastruktur von GIVE Nation werden und Millionen von Kindern auf der ganzen Welt positiv bestärken “, erklärt Arnaud Saint-Paul, CEO von GIVE Nation.

Wir gratulieren beiden Teams zu dieser tollen Zusammenarbeit.

GIVE Nation Artikel
GIVE Nation-Website

Emanate heißt Choon willkommen

Wir freuen uns, euch mitteilen zu können, dass Emanate soeben eine freundschaftliche „Fusion“ mit Choon (25.000 Benutzer und 40.000 Songs) vereinbart hat, einer ähnlichen Musikplattform mit blockchain-basierten Zahlungen für Musik-Streaming. Choon-Künstler werden im ersten Quartal 2020 bei der Migration zur Emanate Plattform unterstützt werden.

Choon-Künstler, die NOTES, der native Token der Plattform, vor Schließung der Choon-Site besaßen, werden ein Token-Tausch-Angebot erhalten. Jedoch um fair gegenüber Emanate Token Inhabern zu sein und die EMT Token-Wirtschaft zu fördern, ist dies kein einfaches Handout. Weitere Informationen zum Token-Tausch findest du in dem unten verlinkten Artikel, in dem wir auch über einige großartige neue Funktionen und Programme erfahren haben, die für Emanate im Jahr 2020 geplant sind. Der „neue Distributionsdienst der es ermöglicht Emanate-Songs auch bei Spotify und Tik Tok, sowie bis zu 100 anderen Streaming-Plattformen, zur Verfügung zu stellen “ hat dabei besondere Aufmerksamkeit verdient. Herzlichen Glückwunsch an Emanate für Ihren kontinuierlichen Fortschritt!

Emanate Ankündigung
Choon Statement

Acorn von StartEOS

Das StartEOS-Team hat an vielen Fronten gearbeitet, um die Userbase von EOS zu vergrößern und zu pflegen. Mit Acorn haben sie ein weiteres praktisches Produkt für EOS-Token-Inhaber entwickelt. Acorn ist eine benutzerfreundliche Digital Asset Management-Plattform, mit der Benutzer profitabel bleiben können, indem sie z. B. die Zinserträge im Voraus berechnen. Es ist mit der üblichen Sicherheit ausgestattet, die StartEOS-Wallets nachweislich bieten. Die neue Funktion namens "Flourish Wishes", hat uns besonders gefallen. Mit dieser könne Benutzer Vermögenswerte sparen, bis sie ein bestimmtes Ziel erreicht haben, um einen vorbestimmten Wunsch zu erfüllen.

Erklärvideo StartEOS Acorn

EOS Events Rangliste

EOS Authority hat eine Zusammenfassung von EOSIO Veranstaltungen in ihrem EOS-Events Kalender veröffentlicht. Wir freuen uns, dass EOS Nation seit der Erstellung des Kalenders, Rang Nummer 1 für das Hosten der meisten Online Events eingenommen hat. Insgesamt wurden 120 Online- / Offline-Veranstaltungen registriert, und wir sind zuversichtlich, dass diese Zahl im Jahr 2020 zunehmen wird. Warum? Denn wir wissen, dass es viele weitere EOSIO Events gab, die nicht von ihren Veranstaltern eingetragen wurden. EOS Nation wird zukünftig alle Events auflisten, um den Überblick zu behalten. Wir ermutigen alle anderen Veranstalter von EOSIO Events dies auch zu tun. Token Inhaber sollten sich dem EOS Events Telegramkanal anschließen, um niemals einen EOSIO Event online oder in einer Stadt in Ihrer Nähe zu verpassen!

Erstmal wollen wir hier aber Shipple, Everything EOS, Block.one, EOS New York und EOS Brazil dafür gratulieren, dass sie es mit uns in die Rangliste geschafft haben. Gute Arbeit!

EOS Events Seite
EOS Authority Tweet
EOS Events Telegram Kanal

KRONE #DACathon 2020

Apropos Events, eine der ersten Veranstaltungen von EOSIO im neuen Jahr könnte der #DACathon 2020 vom 11. bis zum 12. Januar sein. Dezentrale Autonome Organisationen oder Communities (DAOs oder DACs) sind ein Begriff, der von im Jahr 2013 Dan Larimer geprägt wurde. Daher sollte es nicht überraschen, dass EOSIO das perfekte Protokoll zum Aufbau solcher Organisationen ist. KROWN ist ein bereits existierendes Beispiel dafür, und sie haben durch eines ihrer Worker Proposals den #DACathon erschaffen. Der #DACathon 2020 zielt darauf ab, DAC-Enthusiasten aus der ganzen Welt zusammenzubringen, um ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Leidenschaft mit dem Ziel die Einführung und Verwendung von DAC-Tools zu beschleunigen. Die Veranstaltung ist online und alle sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen. Was für ein großartiger Start ins neue Jahr!

Teaser Video
KROWN Website
#DACathon 2020 Anmeldung

WordProof über Blockchain Timestamping

Sebastiaan van der Lans, CEO von WordProof, hielt eine sehr interessante Präsentation auf einem von Blockchain Netherlands organisierten Treffen, das sich mit Blockchain Timestamping befasste. Während der gesamte Vortrag, in dem es um aktuelle Probleme des Internets und mögliche Lösungen geht, sehenswert ist, lauten seine wichtigsten Punkte zum Thema „Warum Timestamps wichtig sind“:

  • Mit einer Open Source-Plattform wie WordPress sind Verlage oder Händler widerstandsfähig gegen Zensur. #OwnYourData
  • Durch die Timestamping von Inhalten in der Blockchain wird ein Existenznachweis ähnlich einer Geburtsurkunde für Daten erstellt.
  • Mit einem Timestamp versehene Inhalte können von jedem Menschen, z. B. einem Leser oder Käufer, auf Open Source-Weise überprüft werden.
  • Inhalte mit Timestamps können von jeder Maschine, wie z.B. Suchmaschinen oder sozialen Medien auf Open Source-Weise überprüft werden.

Sebastiaan gab uns auch einen Ausblick darauf, was wir 2020 von WordProof erwarten können, und wir freuen uns zu erfahren, dass sie nicht nur mit mehr Projekten und Partnern auf WordPress zusammenarbeiten, sondern auch planen, ihren Service auf andere Plattformen zum Erstellen von Websites auszudehnen, wie Joomla, die zweitgrößte Plattform nach WordPress.

Ein Internet mit verbesserter Datenintegrität ist ein begehrtes Ziel. Mit effektiven und auch benutzerfreundlichen Tools wie WordProof können die Produzenten von geistigem Eigentum alle potenziellen Vorteile genießen, indem sie diese Werkzeuge nutzen.

Präsentationsvideo
Präsentations Slides
Warum Timestamping wichtig ist

Tipit Dashboard und Tutorial

Tipit ist sehr innovativ, wenn es um Micro Payments und EOSIO basierte Token für die Produzenten von Inhalten oder Teilnehmern auf verschiedenen Social-Media-Plattformen wie Telegram, Twitter, Discord, Facebook Twitch und mehr geht. Mit dem neuen Tipit Dashboard und dessen Funktionen wie Benutzerprofilseiten, dem Tipit-Transaktionsverlauf und der Möglichkeit, Links und Bilder an eine Transaktion anzuhängen, wurde das Tipping (Trinkgeld geben) noch interaktiver und gestaltet die Verwendung von Crypto Währungen interessanter. Sieh dir einfach mal das Tutorial an, um mehr zu erfahren, und besuche die Website, um ein Tipit-Konto zu eröffnen.

Tipit Dashboard-Tutorial
Tipit-Website

Upland Update

Das von EOS VC finanzierte Spiel Upland befindet sich seit einiger Zeit in der öffentlichen Beta Test Phase und hat große Fortschritte erzielt. Spieler bewegen sich auf der Karte, sammeln Immobilien in Form von NFTs und verdienen UPX-Token, wenn andere Spieler sie besuchen, ähnlich wie Monopoly mit einer Menge anderem Schnickschnack. Der neue Block Explorer erleichtert das Navigieren im Upland und mit der überarbeiteten Immobilien- Details Seite kannst du neben anderen Fakten auch den Überblick über alle Besucher behalten.

Bis vor kurzem war jeder Benutzer automatisch ein Uplander, aber neue Spieler von Upland beginnen ab jetzt mit dem "Besucher"-Status und müssen ihr Upland-Visum alle sieben Tage erneuern, um den Besitz ihrer digitalen Assets zu gewährleisten. Um ein „Uplander“ zu werden und das Eigentum an ihren digitalen Assets zu besitzen, müssen Besucher einen Nettowert von 10.000 UPX ansammeln.
Weitere Informationen zu diesen und anderen Funktionen findest du in Upland's neuestem Artikel. Und wer weiß, vielleicht sehen wir uns bald in Upland. Das Spiel wurde gerade für iOS im Apple App Store veröffentlicht.

Upland Update Artikel
Upland im Apple App Store erhältlich
Vielen Dank für das Lesen der dieswöchigen Ausgabe von EOS Hot Sauce!


EOS Nation ist ein führender Blockproduzent im öffentlichen Netzwerk von EOS. Wir verdienen Inflationsbelohnungen basierend auf dem Prozentsatz der für uns gestakten Token. Diese Belohnungen werden in die EOSIO-Community, -Tools und -Infrastruktur reinvestiert. Hilf mit, das Ökosystem zu vergrößern, indem du deine Stimme für eosnationftw als BP abgibst oder delegiere deine Stimmen an den Proxy Proxy4Nation

Vielen Dank für das Teilen der EOS Hot Sauce!

Teilen Sie auf facebook
Facebook
Teilen Sie auf twitter
Twitter
Teilen Sie auf telegram
Telegram
Teilen Sie auf linkedin
LinkedIn
Teilen Sie auf reddit
Reddit
Teilen Sie auf email
Email

Leite EOS Hot Sauce direkt in deine Posteingang

Abonnieren Sie den EOS Nation Newsletter für wöchentliche E-Mails.

Wählen Sie die Liste (n) aus, die Sie abonnieren möchten


Durch das Absenden dieses Formulars stimmen Sie zu, Marketing-E-Mails von: EOS Nation, CP 25086 BP Villeneuve, Montreal, QC, H2T 1R0, http://www.eosnation.io zu erhalten. Sie können Ihre Einwilligung zum Empfang von E-Mails jederzeit widerrufen, indem Sie den SafeUnsubscribe®-Link unten in jeder E-Mail verwenden. E-Mails werden von Constant Contact bearbeitet

Haftungsausschluss: Die oben angegebenen Informationen stellen keine Anlageberatung, Finanzberatung, Handelsberatung oder sonstige Beratung dar, und den Informationen auf unserer Website sollte nicht als solche vertraut werden. Wir präsentieren Ihnen diese Informationen als allgemeinen Marktkommentar. Die Informationen stellen keinerlei Anlageberatung oder professionelle Finanzberatung dar. Wir raten oder empfehlen Ihnen nicht, Kryptowährung, digitales Token, ICO oder digitale Assets zu kaufen, zu verkaufen oder zu halten. Wir empfehlen Benutzern, ihre eigene Due Diligence durchzuführen und sich mit einem qualifizierten Finanzberater in Verbindung zu setzen, bevor Sie digitale Vermögenswerte oder Kryptowährungen kaufen, verkaufen oder halten. Wir sind nicht für Anlageentscheidungen verantwortlich, die auf der Grundlage der auf der Website bereitgestellten Informationen getroffen werden.

Daniel Keyes

Chief Operating Officer (COO)
Zu den Aufgaben gehören: Produktmanagement, Betrieb, Community
Ort: Toronto, Kanada

Vor der Gründung der ersten EOS-Community in Toronto und der Mitbegründung von EOS Nation war Daniel ein Jahrzehnt lang in der Finanztechnologie tätig und arbeitete in verschiedenen Funktionen. Seine langjährige Erfahrung in den Bereichen Kundenservice, Vertrieb, Vertriebscoaching, Agententraining, digitales Marketing, digitales Prozessmanagement (Lean Green Belt) und Produktmanagement (zertifizierter Scrum Master, zertifizierter Product Owner) führte ihn schließlich zur Beratung für einen Blockchain-Entwickler.

Daniel erwarb 2009 einen Bachelor of Journalism an der Ryerson University und arbeitete als Praktikant im Bereich Chase Producer bei Global TV.

Daniel lebt nach den Prinzipien von Wahrheit, Liebe und Freiheit.