dfuse startet offizielle Efuse Community Edition mit EOS Nation

dfuse geht eine Partnerschaft mit EOS Nation ein, um eine kostenlose dfuse Community Edition zu starten und kündigt neue dedizierte gehostete Optionen an

EOS Nation freut sich, unsere technische Partnerschaft mit bekannt zu geben dfusebekanntzugeben. Nach dfuse's jüngster Ankündigung Im Rahmen des Open-Sourcing des dfuse-Blockchain-Datenstapels gibt EOS Nation heute bekannt, dass es mit dfuse zusammenarbeiten wird, um die offizielle dfuse Community Edition für das EOS Mainnet zu starten und zu hosten.

EOS Nation, der EOS Mainnet-Blockhersteller mit dem Rang #1, ist als Technologieführer anerkannt und an allen wichtigen Projekten rund um das EOS Mainnet aktiv beteiligt. EOS Nation hat nachweislich konsequent in Investitionen investiert EOS-Infrastruktur und Bereitstellung von erstklassigen Diensten für alle Benutzer.

dfuse hat den fortschrittlichsten Open-Source-Blockchain-Data Stack entwickelt und bietet eine massiv skalierbare Infrastruktur, die heute in Hunderten von öffentlichen und privaten Deployments verwendet wird, einschließlich Exchanges, Handelsoperationen, interaktiven Spielen, Social-Media-Plattformen, Supply-Chain-Lösungen und regulierten Umgebungen mit hohem Throughput .

Durch die Zusammenarbeit mit dfuse wird EOS Nation erneut die Messlatte für das, was es bedeutet, Blockproduzent im EOS Mainnet zu sein, höher legen und als erster Blockproduzent die dfuse Community Edition ausführen. Die offizielle dfuse Community Edition läuft dfuse for EOSIOwird limitiert nach Raten sein, damit möglichst viele Projekte vom freien Zugang profitieren können. Benutzer können das gleiche hohe Maß an Service und Support erwarten, das EOS Nation für alle seine Produkte bietet. Zusätzlich verwendet eosq.app verwendet jetzt die von EOS Nation gehosteten APIs.

"EOS Nation erkennt die Bedeutung und die Bedeutung der Beiträge des dfuse-Teams zur EOSIO-Community an", sagte Yves La Rose, Mitbegründer und CEO von EOS Nation. „Diese Partnerschaft versetzt das EOS Mainnet in die Lage, für die nächste Phase des erwarteten Wachstums bereit zu sein, und EOS Nation freut sich, die Verfügbarkeit der absolut leistungsstärksten Datenstapellösung auf eine noch größere Anzahl von Benutzern ausweiten zu können. Dies ist ein wichtiger Meilenstein für die leistungsstärkste Blockchain-Plattform für Unternehmen auf der ganzen Welt. “

Für Unternehmen, die höchste Standards in Bezug auf Verfügbarkeit und SLA benötigen, können Entwickler problemlos auf eine leistungsoptimierte dedizierte Bereitstellung umsteigen, die von dfuse gehostet wird und über dieselben Funktionen verfügt, ohne ihren Clientcode zu ändern. 

Gleichzeitig führt dfuse ein neues Preismodell für Unternehmen ein, die auf dem EOS Mainnet aufbauen, mit dem Ziel, die Leistung im Unternehmensmaßstab zu optimieren. Im Rahmen dieses neuen Plans zahlen Benutzer nur für eine gefilterte Teilmenge der Daten, die indiziert und in einer dedizierten Bereitstellung gehostet werden sollen. Die zahlenden Kunden von dfuse werden kontaktiert, um diesen Übergang zu erleichtern und die neuen Preise zu verstehen.

„Unsere Vision war es von Anfang an, Millionen von Entwicklern in die Blockchain-Entwicklung einzubeziehen. Wir freuen uns, mit EOS Nation zusammenzuarbeiten, um die offizielle dfuse Community Edition als wichtigen Meilenstein für diese Vision zu lancieren “, sagte Marc-Antoine Ross, Mitbegründer und CEO von dfuse. "Yves und ich haben immer die Bedeutung dieses kostenlosen Standards erkannt, und wir sehen jetzt die vollen Vorteile eines Open-Source- und Community-orientierten Ansatzes."

Zeigen Sie Ihre Liebe zu dfuse durch mit der dfuse für das EOSIO-Repositoryund lässt alle wissen, dass dfuse ein Muss in jedem Entwickler-Stack ist. Wenn Sie bereits Kunde von dfuse sind, wird sich dfuse in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen, um Ihre Datenanforderungen auf EOS Mainnet besser zu verstehen.

Zeigen Sie Ihre Unterstützung für EOS Nation, indem Sie besuchen proxy.eosnation.io. Melden Sie sich bei EOS Nation's Proxy an und fordern Sie Ihre Prämien alle 24 Stunden automatisch an!

Über dfuse

dfuse, das Blockchain-API-Unternehmen, unterstützt Entwickler beim Erstellen leistungsfähiger Anwendungen, indem es die dezentralen Daten der Welt organisiert.

Dank seiner robusten und Open-Source-Architektur mit geringer Latenz ermöglicht dfuse erstmals mithilfe eines einfachen API-Aufrufs Statusaktualisierungen in Echtzeit zu streamen, blitzschnelle Suchvorgänge durchzuführen und irreversible Transaktionsgarantien bereitzustellen. Die Flaggschiffprodukte des Unternehmens, dfuse Search, dfuse Lifecycle, dfuse State und dfuse On Demand Networks, bieten eine Reihe leistungsstarker Funktionen, mit denen Entwickler auf einfache Weise erstklassige Benutzererlebnisse anpassen und bereitstellen können.

Um sich kostenlos anzumelden und mit dem Bau zu beginnen, besuchen Sie dfuse.io.  

Über EOS Nation

EOS Nation ist ein hochrangiger Blockproduzent mit dem Ziel, EOSIO-Blockchains mit einer leistungsstarken, zuverlässigen Infrastruktur zu sichern und Communities auf der ganzen Welt aufzubauen, die mit den Tools und Ressourcen ausgestattet sind, um im Blockchain-Ökosystem erfolgreich zu sein. EOS Nation ist führend in der innovationsführenden EOSIO-Entwicklung durch die kontinuierliche Entwicklung technischer und Community-orientierter Projekte.

Besuch eosnation.io um mehr über EOS Nation zu erfahren

Daniel Keyes

Chief Operating Officer (COO)
Zu den Aufgaben gehören: Produktmanagement, Betrieb, Community
Ort: Toronto, Kanada

Vor der Gründung der ersten EOS-Community in Toronto und der Mitbegründung von EOS Nation war Daniel ein Jahrzehnt lang in der Finanztechnologie tätig und arbeitete in verschiedenen Funktionen. Seine langjährige Erfahrung in den Bereichen Kundenservice, Vertrieb, Vertriebscoaching, Agententraining, digitales Marketing, digitales Prozessmanagement (Lean Green Belt) und Produktmanagement (zertifizierter Scrum Master, zertifizierter Product Owner) führte ihn schließlich zur Beratung für einen Blockchain-Entwickler.

Daniel erwarb 2009 einen Bachelor of Journalism an der Ryerson University und arbeitete als Praktikant im Bereich Chase Producer bei Global TV.

Daniel lebt nach den Prinzipien von Wahrheit, Liebe und Freiheit.