EOS Hot Sauce ist eine wöchentliche Zusammenfassung aller heißesten Themen aus dem EOSIO-Ökosystem. Der Raum entwickelt sich so schnell, dass es schwierig sein kann, Schritt zu halten! Wir behalten den Überblick, damit Sie nicht müssen.

Trilaterale Partnerschaft zwischen BSN, dfuse und EOS Nation

Dieser Artikel wurde ursprünglich veröffentlicht am Voice und wird in der EOS Hot Sauce neu veröffentlicht.

Blockchain-basiertes Service-Netzwerk (BSN), dfuse, und EOS Nation kündigte ein trilaterale Partnerschaft , ein Bereitstellung der massiv skalierbaren dfuse-Datenzugriffs-APIs für Kunden von BSN International, die EOSIO- und Ethereum-Blockchains bereitstellen. Wir glauben, dass diese Partnerschaft langfristig erhebliche und nachhaltige positive Auswirkungen auf das Wachstum und die Stärke des EOS Mainnet haben wird.

EOS Nation wollte sicherstellen, dass das unvermeidliche Verkehrswachstum vom BSN an das EOS-Mainnet geht - keine weitere EOSIO-Iteration. Deshalb war die End-to-End-Integration so wichtig. Die Anreize sind darauf ausgerichtet, dass BSN auf das Mainnet verweist und nicht anderswo. EOS Nation sorgt dafür. - Yves La Rose, CEO von EOS Nation

Im Wesentlichen positioniert sich BSN als Haupttrichter für alle Entwickler in China, die an einer Blockchain arbeiten möchten. Zu den Gründungsmitgliedern von BSN gehören:

  • China Mobilgerät - das nach Marktkapitalisierung größte Mobilfunkunternehmen und nach Gesamtzahl der Teilnehmer der weltweit größte Mobilfunknetzbetreiber.
  • China Union Pay - die weltweit größte Kartenzahlungsorganisation (Debit- und Kreditkarten zusammen), die mobile und Online-Zahlungen basierend auf dem Gesamtwert des Zahlungsverkehrs vor Visa und Mastercard anbietet.

Die Kunden von BSN International können ihre Anwendungen jetzt im EOS-Mainnet mit direktem Zugriff auf dfuse-APIs veröffentlichen. Die Kunden von BSN können auf die kostenlose dfuse Community Edition zugreifen, die von EOS Nation, einem führenden EOS-Blockhersteller, zur Unterstützung der globalen Community gehostet wird. Kunden mit Anforderungen, die die Grenzen der Community Edition überschreiten, können direkt von dfuse mit höheren Garantien und umfassendem technischen Support darauf zugreifen. - -dfuse

Mit BSN können Entwickler ganz einfach auswählen, was ihren Anforderungen am besten entspricht, und wir erweitern dieses Angebot, indem wir sicherstellen, dass Entwickler die immens leistungsstarken dfuse-Dienste kostenlos nutzen können. dfuse ist eine massiv skalierbare Open-Source-Plattform zum Suchen und Verarbeiten von Blockchain-Daten, mit der Entwickler moderne Blockchain-Anwendungen mit schnellen, flüssigen Schnittstellen erstellen können, die außergewöhnliche Benutzererlebnisse bieten. Es gibt nichts Vergleichbares.

Das BSN bietet DApp-Entwicklern eine zentrale Anlaufstelle für die Bereitstellung und Verwaltung von Blockchain-Anwendungen mit oder ohne Berechtigung. Wir haben ganze Betriebsumgebungen und gemeinsam genutzte Knoten auf den öffentlichen Stadtknoten (PCN) von BSN auf der ganzen Welt erstellt. Entwickler müssen nur auswählen, welche PCN verbunden werden soll, und intelligente Verträge hochladen. Wir erledigen alles andere für Sie! - Blockchain-basiertes Servicenetzwerk

Die offizielle Community Edition ist wichtig, da sie das Angebot vervollständigt und den Zugriff auf die Tools gewährleistet, die die Entwickler benötigen, je nachdem, wo sie sich in ihrem aktuellen Geschäftsentwicklungsprozess befinden. dfuse und EOS Nation haben im Juni 2020 den Start der offiziellen dfuse Community Edition angekündigt, die seit einigen Monaten in der Beta-Version läuft.

Wenn eine kostenlose Version von dfuse auf dem EOS Mainnet angeboten wird, können diese Anwendungen direkt im EOS Mainnet und nicht anderswo nachziehen, um sicherzustellen, dass der Wert im EOS Mainnet erhalten bleibt und wächst.

Weitere Informationen zu dieser Partnerschaft finden Sie unter neueste Ausgabe von Everything EOSYves La Rose, CEO von EOS Nation, diskutierte mit Zack und Chaney über die Bedeutung. 

Folgen Sie auch unbedingt dfuse auf Twitter um über ihre neuesten Entwicklungen wie die neu angekündigten auf dem Laufenden zu bleiben Kontoverlauf Funktion, die sicher viele Entwickler glücklich machen wird.

Everipedia OraQles und die US-Wahlen

Die Associated Press partnerschaftlich verbunden mit Everipedia, um die Ergebnisse der US-Präsidentschaftswahlen 2020 in die Blockchain zu bringen.

Die Associated Press berichtet seit 150 Jahren über US-Wahlen und gilt als Goldstandard in der Branche. Diese Partnerschaft mit Everipedia bringt diesen Goldstandard auf die nächste Stufe.

Während der AP sowohl auf Ethereum- als auch auf EOS-Blockchains veröffentlicht, hebt Everipedia hervor, dass die EOS-Technologie für diesen speziellen Anwendungsfall optimal ist:

Um Informationen in eine Kette zu bringen, die aus dem Ursprung stammt und kryptografisch signiert ist, ist eine hohe Aktualisierungsrate erforderlich. Es beinhaltet viele Statusänderungen, die nicht viele Wertänderungen haben. Ich denke, dass die Fähigkeit von EOSIO fantastisch ist, und es war ein Vergnügen, das tatsächlich zu tun. - -Sam Kazemian, Mitbegründer von Everipedia, #BuiltOnEOSIO

Aufgrund der Schwierigkeit, sich in Solidity zu entwickeln, nutzt das Team Chainlink, um den AP-Datensatz auf Ethereum bereitzustellen. Unter EOS hat Everipedia ein eigenes Tool erstellt und verwendet eine eigene Infrastruktur, die es diesen Orakeln ermöglicht, sehr reaktionsschnell zu sein, indem der Datensatz in Echtzeit bereitgestellt wird.

Wenn Sie diesen Datensatz in der Kette haben, können alle Arten von intelligenten Vertragsanwendungen diese Informationen aus dem Ursprung für Anwendungsfälle wie Prognosemärkte oder zum Aktualisieren von Wahlkarten in Echtzeit auf der Grundlage kryptografisch erprobter Informationen abrufen. 

Benutzer, die die neuesten Ergebnisse in der Kette selbst sehen möchten, können dies tun, indem sie die nachschlagen Assoziapresse EOS-Konto oder Besuch der Kontrolle der AP-Wahlmission auf EveripediaEntwickler, die diese Daten in Ketten auf einen MySQL-kompatiblen Datenbankclient extrahieren möchten, können dies mithilfe von a tun Tool von EOS Amsterdam veröffentlicht.

AP ist die erste Organisation, die Everipedia OraQle verwendet, um ihre Daten in der Blockchain zu überprüfen und zu signieren. Unser Ziel ist es, mit vielen vertrauenswürdigen Institutionen zusammenzuarbeiten und Everipedia OraQle zu verwenden, um ihre Daten zu überprüfen und in der Blockchain zu veröffentlichen. - - Sam Kazemian, Mitbegründer von Everipedia, #BuiltOnEOSIO

Gefälschte Nachrichten sind eine moderne Plage, und die Notwendigkeit, die Legitimität von Informationen zu überprüfen, war noch nie so hoch. Blockchain kann helfen, gefälschte Nachrichten zu bekämpfen, und es ist großartig zu sehen, dass Branchenführer wie Associated Press die Leistungsfähigkeit der EOS-Blockchain nutzen, um die Integrität ihrer Daten zu erhöhen. Während viele von uns gerne sehen würden, dass die eigentliche Abstimmung in der Blockchain stattfindet, ist dies ein großartiger erster Schritt in Richtung dieses endgültigen Ziels.

EOSX DeFi Portal

Sie können jetzt Ihre DeFi-Renditen mit wenigen Klicks auf EOSX beanspruchen und verkaufen. 

DeOS-Portal von EOSX ist Ihr One-Stop-Shop für alle Ihre EOS DeFi-Anforderungen. Wir machen es Ihnen einfach, Ihr DeFi-Portfolio an einem Ort zu verwalten. Und wir haben jede Woche Updates veröffentlicht, um diese Erfahrung noch besser zu machen!

Die größten Aktualisierungen des Monats waren unsere neuen Funktionen für Anspruchsprojekte und Verkaufsprojekte. Mit wenigen Klicks können Sie alle Ihre DeFi-Erträge auf einer praktischen Seite sammeln. Und mit ein paar weiteren Klicks können Sie Ihre Gewinne erzielen, indem Sie automatisch alles an die liquidesten Märkte verkaufen. Wenn Sie nicht bereit sind, Ihre gesamte Ernte auf einmal zu entsorgen, haben wir Kontrollkästchen und prozentuale Schieberegler, mit denen Sie herumspielen können. 

Wir haben unserem Dashboard auch eine große Anzahl neuer Projekte hinzugefügt und wichtige Links zu relevanten Sentnl- und SlowMist-Prüfzertifikaten eingeführt, damit Sie leicht selbst überprüfen können, welche Projekte geprüft wurden.

Bitte beachten Sie, dass DeFi-Investitionen riskant sind und es wichtig ist, Ihre Risiken immer entsprechend zu steuern. Benutzer müssen sich die Zeit nehmen, um ihre eigenen Recherchen durchzuführen, bevor sie investieren. Wir hoffen, dass unsere Zertifikatslinks dabei helfen können.

Unabhängig davon, wo Sie sich auf Ihrer EOS DeFi-Reise befinden, hilft Ihnen das EOSX DeFi-Portal!

Uplift.Arts NFT DROP "Ich bin nicht die Blase"

Einer unserer Lieblings-Blockchain-Künstler, mBlu Crypto, ist wieder da! Diesmal haben sich mBlu und Uplift.Art mit dem Rockstar und Philanthrop Corey Cotrell zusammengetan, um das Album zu veröffentlichen Ich bin nicht die Bubble Musikvideo NFT-Serie.

Während die erstaunlichen Kunstwerke offensichtlich das Herzstück dieser Sammlung sind, gibt es viele andere spannende Aspekte einschließlich einer neuen Kistenöffnungstechnologie und eines Sprints für Münzstätten! Diese neue Methode zum Öffnen von Kisten bietet jedem die gleiche Chance bei niedrigen Münzstätten, unabhängig davon, wann Sie eine Kiste gekauft oder wann Sie sie geöffnet haben! Genau wie bei echten Sammlerstücken kann eine #1-Münze in der letzten Kiste gefunden werden, die gekauft oder geöffnet wird!

Keine Sorge, es gibt auch etwas für die Hardcore-NFT-Sammler, die den Nervenkitzel genießen, wütend auf Knöpfe zu klicken, um so schnell wie möglich Kisten zu öffnen, in der Hoffnung, wertvolle Sammlerstücke zu finden. Mit dem Sprint for Mints können Sammler ihre Sammlerstücke verbessern, indem sie 10 derselben Rarität verbrennen, um 1 zufälliges Sammlerstück aus der darüber liegenden Raritätsstufe zu erhalten. Gleichzeitig haben sie die Möglichkeit, ein Sammlerstück aus der Mythic Collection zu erhalten.

Eine andere Möglichkeit, dieses neue Drop-Modell zu spielen, besteht darin, alle 25 Raritätsstufen, die durch Legendary verbreitet sind, zu verbrennen, um die Collectors Edition von dieser Raritätsstufe zu erhalten. Dies sind die gefragtesten NFTs der Sammlung, da es sich um die vollständige Audio- und Videoversion des Musikvideos "I'm Not the Bubble" handelt.

Um die Veranstaltung noch weiter zu fördern und die Freude am Sammeln wunderschöner NFT-Kunstwerke zu verbreiten, verlost Uplift.Art vor dem Start der Veranstaltung Community Crates. Folgen Sie ihnen auf Twitter und treten Sie ihren Telegrammkanälen bei, um mehr über das Projekt zu erfahren und eine kostenlose Community-Kiste zu erhalten!

BONUS: Uplift.Art hat uns auch einige Community-Kisten gegeben, die wir an unsere Community verteilen können! Wenn Sie vorher angemeldet Für unsere Race for Rares NFT-Aktion haben Sie die Chance, eine kostenlose Community-Kiste zu erhalten! Überprüfen Sie Ihre Konten, ungefähr 25% von Race for Rares-Anmeldungen haben das Glück, eine Kiste zu erhalten!

Und natürlich werden 50% aller Gewinne aus dieser Uplift.Art-Version zur Unterstützung der Haitian Roots Bildungs- und Ernährungsprogramm.

Alles in allem verspricht dies eine erstaunliche NFT-Veröffentlichung und wir freuen uns darauf, daran teilzunehmen! Wir sehen uns alle in der WAX-Blockchain für den Verkauf und den Sprint for Mints!

WAX Cloud Wallet 2.0, Atari und Spielgegenstände

Beginnen wir die WAX News dieser Woche mit einem Gruß an das WAX-Team zum Start des WAX Cloud Wallet 2.0. Es ist seit etwas mehr als einer Woche draußen und bietet viele nette Funktionen, darunter:

  • Besseres Filtersystem für Ihr NFT-Inventar
  • Weitere Informationen und Details zu jedem einzelnen NFT
  • WAX News Bereich
  • Integriertes Proxy-Voting und Abstimmungsansprüche
  • WAX dApp Bibliothek

Das Verwalten Ihrer NFTs direkt über die Brieftasche hat mit diesem Update viel mehr Spaß gemacht, und das neue Erscheinungsbild der Benutzeroberfläche trägt sicherlich dazu bei, eine angenehme Erfahrung zu schaffen.

Viele hatten die perfekte Gelegenheit, die neue Brieftasche zu testen, während sie an einem der am meisten erwarteten Verkäufe des vierten Quartals 2020 teilnahmen. 

Atari, ein prominentes Mitglied des WAX-Beirats, veröffentlichte eine Reihe digitaler Veröffentlichungen Atari Sammelboxen, erinnert an die Anfänge des digitalen Spielens. Damals war das Unternehmen ein Pionier auf diesem Gebiet und wir finden es eine nette Geste von ihnen, damit in die Zukunft des Spielens einzusteigen Sammler-Serie im Retro-Stil.

Aber dieser Raum bewegt sich sehr schnell und die Entwicklung der NFTs geht eindeutig in die Richtung, dem Produkt mehr Nutzen zu verleihen. 

Als NFT Live Co-Host und NFT Writer Ronin erwähnte der Collector in a TweetEin schönes Kunstwerk ist nicht alles, was eine NFT für Sammler attraktiv macht. Sind Sie einverstanden? Was schätzen Sie an den NFTs, für die Sie sich entscheiden?

Der Nutzen digitaler Sammlerstücke besteht darin, dass NFTs und Blockchain-Spiele die perfekte Kombination sind, um eine ganze Branche zu entwickeln. Im Folgenden möchten wir einige WAX-basierte Projekte hervorheben, die als gute Beispiele für diese Entwicklung dienen. 

Beginnen wir mit Tribal Books, einem kartenbasierten kostenlosen Spiel, bei dem jeder NFT-Gegenstand eine Rolle im Gameplay spielt. Zum Beispiel werden die NFTs der magischen Kräfte vom Spieler nacheinander ausgewählt, während die NFTs der Bücher alle Kräfte sammeln und im Laufe der Zeit einzigartige Merkmale entwickeln, abhängig von der Erfahrung und der Geschichte dieses Spielers. Über traditionelle kartenbasierte Spiele hinaus Tribal Books führt auch eine Karte ein, um Ihr Abenteuer zu spielen

Es ist klar, dass das Team viel über diese Veröffentlichung nachgedacht hat und sicherstellen möchte, dass Tribal Books unterhaltsam bleibt. Das Team hat kürzlich einen tiefen Tauchgang gemacht Spezial Interview das teilt mehr über ihren Ansatz und verschiedene Spielmechaniken.

Ihr erster Verkauf ist für den 11. November geplant. Stimmen Sie sich mit dem Intro ein Anhänger über die Legende der verlorenen Stadt, den Ursprung der Stammesbücher.

Die NFTs von Dark Country sind auch weit mehr als nur ein Sammlerstück. Diese sind bereits im Umlauf und repräsentieren eine Vielzahl von Spielfiguren. Neben dem Nutzen innerhalb des Spiels selbst veranstaltet das Team auch regelmäßige Turniere, wie zum Beispiel die neuesten Heroes Fight Club.

So können Sie der Liste der NFT-Dienstprogramme „saftige Turnierpreise gewinnen“ hinzufügen. 

Die Außerirdische Welten NFTs repräsentieren verschiedene Komponenten, die zusammen eine Metaverse des Weltraums bilden. Dazu kommt eine kettenübergreifende Wirtschaft und möglicherweise die Möglichkeit, passives Einkommen zu erzielen. Damit dies möglich ist, wird das NFT-Abstecken eine wesentliche Funktion sein, die das Team kürzlich in seiner Absteckschnittstelle demonstriert hat Vorschau.

Es ist klar, dass mehr Nutzen dazu beiträgt, den Wert von NFTs zu erhalten oder zu steigern. Daher wird die Frage, wie und wo die NFTs gespeichert werden, immer wichtiger. In diesem Zusammenhang möchten wir Sie auf ein interessantes Gespräch hinweisen, das sich mit den verschiedenen Ebenen des dezentralen Speichers befasst und auf der Website gut dokumentiert wurde YouTube-Kanal der WAX School.

In anderen WAX NFT-Nachrichten hatte das AtomicAssets-Team einen Grund, seinen großen Erfolg zu feiern, da es gerade einen beeindruckenden Meilenstein mit über erreicht hatte 1 Million NFTs auf WAX erstellt, nur 4 Monate nach dem ersten Start. Herzlichen Glückwunsch an das gesamte Team - erstaunlich gut gemacht!

Der Simple Market, Heimat des NFT-Standards Simple Assets, machte ebenfalls einige gute Fortschritte. Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass die Option zu erstellen ist Auktionen ist jetzt live und erlaubt 2 verschiedene Typen:

  • Englische Auktionen: Bieten Sie den Preis in einer festgelegten Zeitspanne.
  • Niederländische Auktionen: Der Preis fällt, bis jemand kauft.

Wie immer macht der WAX-Bereich der EOS Hot Sauce einen bedeutenden Teil unserer wöchentlichen EOSIO-Nachrichten aus. Was für eine lebendige, lustige und produktive Community! Tolle Arbeit an alle Beteiligten!

Leichte DSPs im DAPP-Netzwerk

Tal Muskal, CTO bei LiquidApps, schloss sich Zack Gall am meisten an letzte Folge von DAPP Talk. Und wir wissen, dass jedes Mal, wenn Tal selbst in die Show kommt, möglicherweise eine extra scharfe Sauce dabei ist. Wir wurden nicht enttäuscht!

Die Einführung der Möglichkeit, Light DSPs auszuführen, eröffnet dem DAPP-Netzwerk eine Vielzahl von Möglichkeiten und erweitert das Spektrum an anpassbaren Optionen auf eine maximale Dezentralisierung. Das Light DSP-Protokoll senkt die Messlatte erheblich, sodass Light DSP-Dienste sogar über eine Browser-Registerkarte angeboten werden können. Darüber hinaus ist dieses Angebot 100%-Kettenunabhängig. 

Da die Infrastrukturanforderungen für Light DSP-Knoten recht niedrig sind, können sie niedrigere Preise für ihre Servicepakete anbieten, was letztendlich der Entwicklergemeinschaft zugute kommt.

Die Möglichkeiten sind endlos und wir empfehlen die vollständiges Videointerview tiefer eintauchen und die Aufregung erleben, die Zack und Tal für dieses neue Produkt haben.

Großartige Arbeit, LiquidApps!

Ultra UOS Token Update

Das Ultra-Team teilte eine aktualisierte Übersicht des UOS-Token-Modells und all die verschiedenen Aspekte, wie das UOS-Token das steuern wird Ultra-Ökosystem. Während einer der offensichtlichsten Anwendungsfälle für ein Token der Kauf und Verkauf von Spielen, Diensten und Gegenständen von Ultra ist, geht die Vision von Ultra für UOS noch viel weiter.

Fiat-Zahlungen werden durch einen vollständig integrierten Konvertierungsprozess von Fiat zu UOS möglich, bei dem Fiat lediglich ein Gateway sein wird. Von hier aus ist UOS das einzige Medium für den Austausch zwischen Spielern, Entwicklern, Streamern und Marken, damit dieses Ökosystem gedeihen kann.

Wir empfehlen jedem, der sich für Ultra interessiert, den vollständigen Artikel zu lesen, aber wir haben ein paar Highlights für Sie als Teaser zusammengestellt:

  • UOS kann für viele Transaktionen ohne Kauf verwendet werden, z. B. für Wettanwendungen, Turniere, Trinkgelder und mehr
  • Belohnungen können durch Abstecken von UOS für Ressourcen oder andere Formen der Benutzerinteraktion verdient werden 
  • Durch eine noch nicht bekannt gegebene Partnerschaft (!) Können Spieler UOS durch Bereitstellung von Rechenleistung abbauen
  • Das UOS-Token wird auch eine wichtige Rolle bei der Erstellung von Ultra-nativen NFTs spielen. Jede NFT hat eine bestimmte Menge an UOS, die in die NFT "verschmolzen" ist, und der NFT-Besitzer kann eine NFT "brechen", um jederzeit auf die enthaltenen UOS-Token zuzugreifen.

Darüber hinaus untersucht das Team kettenübergreifende Funktionen und hat daher beschlossen, keine vollständige Migration des ERC20-UOS-Tokens auf das Ultra Main Net zu erzwingen. Diese kettenübergreifenden Pläne passen gut zu den neuesten Nachrichten, die wir vom Ultra-Team erhalten haben angekündigt eine Partnerschaft mit The Sandbox, einer sehr beliebten Blockchain-basierten Metaverse.

„Diese Partnerschaft kristallisiert den ersten Schritt von Ultra in die Metaverse, indem Brücken zwischen unserer Community und der Sandbox-Community gebaut werden.

Die Erfahrung von Ultra ist auf eine solche Art der Zusammenarbeit ausgelegt. Wenn wir mit einem Produkt wie The Sandbox beginnen, haben wir die Möglichkeit, die Blockchain-Technologie weiter in aufregende Neulandschaften zu treiben. “

Nicolas Gilet Co-CEO von Ultra

Wir sehen erneut, dass EOSIO Smart Contracts die Flexibilität bieten, die Entwickler benötigen, um ihre Vision zu verwirklichen. Wir freuen uns sehr über den Start von Ultra, da das Team viel Arbeit und Gedanken in dieses Projekt gesteckt hat. Die Zukunft des Spielens ist nahe.

Voice CEO Salah Zalatimo über alles EOS

Zack Gall und Chaney Moore begrüßten Voice-CEO Salah Zalatimo diese Woche bei Everything EOS, um einige Einblicke in die Zukunft von Voice zu erhalten. 

In den ersten 30 Minuten der Show wird das Salah-Interview gezeigt, während er die dringlichsten Fragen der Community zu Voice beantwortet, während in der letzten Stunde der Episode Yves La Rose, CEO von EOS Nation, eine lebhafte Aufschlüsselung und Diskussion über das Interview vornimmt. Themen sind:

  • Die Beziehung von Voice zum EOS-Netzwerk
    • „Auf ein bedeutendes Zusammenspiel mit der [EOS] Community hinarbeiten“ - Salah
    • "Einzelheiten bis zur offiziellen Ankündigung weiter unten zurückgehalten" - Salah
  • Voice läuft auf mehreren EOSIO-Blockchains
  • Das kommende „Marketing-Manifest & Strategie“ wird Influencer anstelle von traditioneller bezahlter Social-Media-Werbung einsetzen
  • Voice Marketing läuft Anfang 2021 an
  • Token-Wert und Plattformwachstum
  • Tokenomics und Token-Resets
  • Block.one als größter Voice-Aktionär

EOS Nation ist ein führender Blockproduzent im öffentlichen Netzwerk von EOS. Wir verdienen Inflationsbelohnungen basierend auf dem Prozentsatz der für uns gestakten Token. Diese Belohnungen werden in die EOSIO-Community, -Tools und -Infrastruktur reinvestiert. Hilf mit, das Ökosystem zu vergrößern, indem du deine Stimme für eosnationftw als BP abgibst oder delegiere deine Stimmen an den Proxy Proxy4Nation

Bitte beachte, dass wir noch nie Bezahlungen akzeptiert haben im Austausch für Berichte zu Projekten in der EOS Hot Sauce. Das heißt, wir berichten nur über diejenigen Projekt in der EOS Hot Sauce von denen wir glauben, dass sie einen Mehrwert für das EOSIO-Ökosystem bringt und wir möchten, dass unsere Community davon erfährt!

Baust du ein interessantes Projekt auf EOSIO? Wir wollen von dir hören! Kontaktiere uns in den sozialen Medien oder schick uns eine E-Mail an info@eosnation.io. 

Vielen Dank, dass du EOS Nation unterstützt und die dieswöchige Ausgabe von EOS Hot Sauce gelesen hast! Möchtest du weitere Updates erhalten? Schau dir einige unserer neuesten EOS Hot Sauce-Folgen an!

Zu Ehren von Malcolm CasSelle

Mit tiefer Trauer haben wir diese Woche erfahren, dass Malcolm CasSelle, ehemaliger Präsident von WAX (Worldwide Asset Exchange), im Alter von 50 Jahren unerwartet verstorben ist. Malcolm war maßgeblich daran beteiligt, EOS Nation in die WAX-Familie aufzunehmen, wie wir es gerne hatten Treffen und Gastgeber eines Meetups mit ihm in der

Weiterlesen "

Vielen Dank für das Teilen der EOS Hot Sauce!

Teilen Sie auf facebook
Facebook
Teilen Sie auf twitter
Twitter
Teilen Sie auf telegram
Telegram
Teilen Sie auf linkedin
LinkedIn
Teilen Sie auf reddit
Reddit
Teilen Sie auf email
Email

Leite EOS Hot Sauce direkt in deine Posteingang

Abonnieren Sie den EOS Nation Newsletter für wöchentliche E-Mails.

Wählen Sie die Liste (n) aus, die Sie abonnieren möchten


Durch das Absenden dieses Formulars stimmen Sie zu, Marketing-E-Mails von: EOS Nation, CP 25086 BP Villeneuve, Montreal, QC, H2T 1R0, http://www.eosnation.io zu erhalten. Sie können Ihre Einwilligung zum Empfang von E-Mails jederzeit widerrufen, indem Sie den SafeUnsubscribe®-Link unten in jeder E-Mail verwenden. E-Mails werden von Constant Contact bearbeitet

Haftungsausschluss: Die oben angegebenen Informationen stellen keine Anlageberatung, Finanzberatung, Handelsberatung oder sonstige Beratung dar, und den Informationen auf unserer Website sollte nicht als solche vertraut werden. Wir präsentieren Ihnen diese Informationen als allgemeinen Marktkommentar. Die Informationen stellen keinerlei Anlageberatung oder professionelle Finanzberatung dar. Wir raten oder empfehlen Ihnen nicht, Kryptowährung, digitales Token, ICO oder digitale Assets zu kaufen, zu verkaufen oder zu halten. Wir empfehlen Benutzern, ihre eigene Due Diligence durchzuführen und sich mit einem qualifizierten Finanzberater in Verbindung zu setzen, bevor Sie digitale Vermögenswerte oder Kryptowährungen kaufen, verkaufen oder halten. Wir sind nicht für Anlageentscheidungen verantwortlich, die auf der Grundlage der auf der Website bereitgestellten Informationen getroffen werden.

Daniel Keyes

Chief Operating Officer (COO)
Zu den Aufgaben gehören: Produktmanagement, Betrieb, Community
Ort: Toronto, Kanada

Vor der Gründung der ersten EOS-Community in Toronto und der Mitbegründung von EOS Nation war Daniel ein Jahrzehnt lang in der Finanztechnologie tätig und arbeitete in verschiedenen Funktionen. Seine langjährige Erfahrung in den Bereichen Kundenservice, Vertrieb, Vertriebscoaching, Agententraining, digitales Marketing, digitales Prozessmanagement (Lean Green Belt) und Produktmanagement (zertifizierter Scrum Master, zertifizierter Product Owner) führte ihn schließlich zur Beratung für einen Blockchain-Entwickler.

Daniel erwarb 2009 einen Bachelor of Journalism an der Ryerson University und arbeitete als Praktikant im Bereich Chase Producer bei Global TV.

Daniel lebt nach den Prinzipien von Wahrheit, Liebe und Freiheit.