EOS Hot Sauce ist eine wöchentliche Zusammenfassung aller heißesten Themen aus dem EOSIO-Ökosystem. Diese Woche konzentrieren wir uns auf drei Blockbuster-Entwicklungen exklusiv für das EOS Mainnet.

Google Cloud kündigt Block Producer Candidacy im EOS Mainnet an

Es war eine große Woche für EOS und diese Ausgabe der EOS Hot Sauce wird sich ganz auf die Flut positiver Nachrichten für das EOS Mainnet und dessen Bedeutung für die Zukunft des Netzwerks konzentrieren.

Die größten Neuigkeiten der Woche kamen von Block.one, als sie angekündigt dass Google Cloud die Absicht hat, sich als Blockproduzent im EOS Mainnet zu registrieren. Die Nachricht war Bestätigt von Google und sowohl von EOS-Token-Inhabern als auch von Blockherstellern sehr gut angenommen.

Dies ist ein klares Signal dafür, dass Google Cloud das enorme Potenzial der EOSIO-Technologie und den Wert eines Betreibers in seinem größten und wertvollsten Netzwerk, dem EOS Mainnet, sieht.

Die geplante Teilnahme von Google Cloud unterstreicht die Bedeutung der Blockchain für die Zukunft von Unternehmen, Regierung und Gesellschaft. “ -Block.one

Erfahren Sie mehr über die Kandidatur von Google Cloud als EOS Mainnet-Blockproduzent auf Googles neue EOS Block Producer-Webseite. Google war lange Zeit ein Unterstützer verschiedener Open-Source-Projekte und kurz gesagt FAQ zu EOS Block Producer Sie erwähnen, dass einer der Gründe, warum sie dem Ökosystem beitreten möchten, darin besteht, Entwickler, die auf EOSIO aufbauen möchten, besser über die Google Cloud Platform zu verstehen und zu befähigen, die Sicherheit, Skalierbarkeit, globales Netzwerk und Open-Source-Ansatz von Google bietet Entwickler-Know-how. 

Auf ihre #BUIDL mit Google Cloud-SeiteSie bestätigen, dass das EOS Mainnet-Dataset bald bei BigQuery verfügbar sein wird, sodass Benutzer über SQL auf Blockchain-Daten zugreifen und schnell wichtige Erkenntnisse gewinnen können. Google hat anerkannt, dass der Wunsch, Blöcke im EOS Mainnet zu produzieren, mit dem Wunsch verbunden ist, Entwicklern, die auf EOSIO aufbauen möchten, einen besseren Service zu bieten.

In Bezug auf das Engagement von Block.one für Google Cloud im EOS-Ökosystem hatte Kevin Rose, VP von Public Blockchain Engagement, Folgendes zu diesem Thema zu sagen:

„Es liegt wirklich an Google Cloud und ihren Plänen, mit der EOS Network-Community in Kontakt zu treten. Und da die Abstimmung über EOS offen und kontinuierlich ist, um sicherzustellen, dass die Top 21 immer in Echtzeit den Gesamtwillen der EOS-Token-Inhaber widerspiegeln, werden wir Google Cloud genauso wie wir ständig anhand unserer Kriterien bewerten mach mit allen Block Producer Kandidaten. “

Wie erwartet, Brendan Blumer und Dan Larimer waren aktiv und teilten die guten Nachrichten in den sozialen Medien.

Da sich der Pool potenzieller Netzbetreiber weiter diversifiziert, können Token-Inhaber weiterhin Kandidaten auswählen, die ihrer Meinung nach die Leistung und Entwicklung von EOS am besten unterstützen. Wir freuen uns, dass Allen Day und Google Cloud sich als BP-Kandidat für das EOS-Ökosystem engagieren “- Brendan Blumer, CEO von Block.one

"Google Cloud wird weiterhin seine hoch bereitgestellten, geringe Wartezeit Die vertrauliche Computerinfrastruktur von Google Cloud wird die Sicherheit, Skalierbarkeit und Dezentralisierung der Blockchain-Technologie verbessern. “Durch sichere Orakel, Transaktionsberichte zwischen Ketten, Schlüsselverwaltung und hochintegrierte Vollknotenvalidierung wird die Infrastruktur für Block.one verbessert.“ Dan Larimer, CTO bei Block.one

Es war besonders schön zu sehen, wie stolz Dan Larimer war, die Neuigkeiten bekannt zu geben Naomi Brockwell auf ihre letzten YouTube-Show. Dans Körpersprache (leicht hochgezogene Augenbraue, Kopfnicken und kurz erhobene Hände an 0:56 ) vermittelte Stolz und Zuversicht, als er die Neuigkeiten über das Interesse von Google Cloud am Beitritt zur EOS-Community teilte.  

Dies bringt uns auch zu einem anderen Punkt, auf den in all diesen Pressemitteilungen hingewiesen wurde: Block.one arbeitet bei verschiedenen EOSIO- und öffentlichen Blockchain-Initiativen eng mit Google Cloud zusammen. Im Interview mit Naomi Brockwell war Dan sehr klar, als er erklärte, dass das Interesse von Google Cloud an EOSIO aus der Arbeit mit Block.one resultiert.

„Wir sehen eine aktive Beteiligung von Unternehmen an solchen Netzwerken und glauben, dass Google Cloud die Reibung für Unternehmen verringern kann, ihre eigenen von Google Cloud gehosteten Knoten im Netzwerk zu betreiben. Wir stellen Block.one auch eine Cloud-Infrastruktur zur Verfügung, um sie bei ihren eigenen Entwicklungsbemühungen zu unterstützen. “ - Allen Day, Entwickleranwalt bei Google Cloud (Quelle)

An welchen Produkten haben sie gearbeitet? Könnte es das Finanzdienstleistungsprodukt der nächsten Generation sein, auf das Brendan Blumer kürzlich hingewiesen hat?

Ebenfalls am selben Tag angekündigt wurde die Tatsache, dass Marty Chavez, ehemaliger CTO und CFO von Goldman Sachs, ist als Vorsitzender in den Beirat von Block.one eingetreten. Von ihm wird erwartet, dass er „die Führung herausfordert, Ratschläge zur Geschäftsstrategie gibt, Netzwerke erweitert und zur Entwicklung eines Governance-Rahmens beiträgt“. Marty Chavez, der ebenfalls am Digital Dollar Project beteiligt ist, kennt sich bereits mit Blockchain-Technologie aus und ist an der Wall Street als einer der besten Technologen der Bankenbranche bekannt.

Marty Chavez glaubt, dass die Blockchain-Technologie genutzt werden kann, um viele bestehende Wall Street-Produkte zu verbessern, von denen einige recht komplex sind.

„Equity Swaps haben komplexe Lebenszyklen. Es gibt komplexe Fragen, wie z. B. was mit einem Aktientausch im Falle einer Kapitalmaßnahme passiert. Was als bilateraler Swap begann, könnte viele Unternehmen beteiligen. Es gibt also die natürliche Vorstellung, dass es nicht großartig wäre, wenn dies in einer Blockchain existiert, also betrachten wir alle die gleichen Daten. Bei einem CDS gibt es schon lange die Vorstellung, dass es ein Lagerhaus mit der Definition gibt, was dies ist und wer die Gegenstücke sind, was die Begriffe [,] sind. Ein dezentrales Lager ist daher sehr sinnvoll. “ - Marty Chavez (Quelle)

Die Ankündigungen der Kandidatur für den Google Cloud-Blockproduzenten und die Aufnahme von Marty Chavez in den Verwaltungsrat unterstreichen die Tatsache, dass einige der besten Mitarbeiter sowohl in den Bereichen Technologie (Google) als auch Finanzen (Goldman Sachs) das Potenzial von EOS erkennen und sich anpassen möchten sich mit der Technologie.

Die Zukunft für EOS ist äußerst vielversprechend und wir sind sehr gespannt, wie sich all dies in den kommenden Wochen, Monaten und Jahren entwickeln wird!

eosfinex ist live auf EOS: Revolutionärer, nicht verwahrter Zugriff auf die gesamte Bitfinex-Liquidität

Die mit Spannung erwartete Veröffentlichung von eosfinex ist endlich im EOS Mainnet angekommen!

Eosfinex ist eine leistungsstarke, nicht verwahrte Lösung für den Austausch digitaler Vermögenswerte und das Portfoliomanagement, die auf der EOSIO-Technologie basiert. “ - -eosfinex Pressemitteilung  

Live ab dieser Woche wird Eosfinex freigeschaltet Bitfinex Weltklasse-Liquidität für alle im EOS Mainnet! Mit eosfinex, das direkt mit Ihrem EOS-Konto verbunden ist, können Benutzer ohne Verwahrung mit der zentralisierten Liquidität von Bitfinex handeln! Dies macht eosfinex „die schnellste, zuverlässigste und liquideste nicht verwahrungspflichtige Art, mit EOS zu handeln“ und nach unserem Kenntnisstand das erste Mal, dass große Krypto-Börsen nicht verwahrungsmäßig auf ihr gesamtes Auftragsbuch zugreifen.

Dieser HyEx (Hybrid Exchange) ermöglicht den Abgleich von Bestellungen außerhalb der Kette unter Beibehaltung des Sorgerechts und der Abwicklung in der Kette. Das bedeutet, dass Limit Orders und andere erweiterte Auftragstypen auf eosfinex verfügbar sind, was an aktuellen dezentralen Börsen normalerweise nicht möglich ist. Die Gebührenstruktur ist mit 0%-Herstellergebühren und 0,2%-Abnehmergebühren so wettbewerbsfähig wie jede andere. Für Benutzer mit geringem Volumen ist kein KYC erforderlich. Sie können sich einfach mit Ihrem EOS-Konto bei eosfinex anmelden und es ausprobieren! Leider dürfen Einwohner der Vereinigten Staaten von Amerika die Plattform nicht nutzen.

In Bezug auf handelbare Vermögenswerte bietet eosfinex derzeit EOS, IQ, DAPP, USDT und einige verpackte pTokens wie pBTC und pLTC an. Weitere Vermögenswerte wie EOSDT, NUT und pETH werden voraussichtlich in den kommenden Tagen und Wochen hinzugefügt.

Nicht nur wird Eosfinex Verbesserung der Lebensqualität für alle Händler im EOS Mainnet. Dies ist auch ein leuchtendes Beispiel für die Leistungsfähigkeit von EOSIO und die Arten von Lösungen, die darauf aufbauen können.

Beim Vergleich von eosfinex mit einem beliebten dezentralen Austausch auf Ethereum namens IDEX teilte Chris Coney a Tweet Dies unterstreicht die Tatsache, dass eosfinex für nur $40.000 USD an abgesteckten Ressourcen alle Netzwerkressourcen bereitstellen konnte, die für seine EOS-Benutzer erforderlich sind, um sich auf der Plattform zu engagieren und zu handeln. Andererseits haben IDEX-Benutzer in den letzten 30 Tagen etwa $665.000 USD an Gebühren ausgegeben! Außerdem kann EOS, das für Ressourcen eingesetzt wird, vollständig zurückgefordert werden, sobald sie nicht mehr benötigt werden, während die hohen Gebühren, die von den IDEX-Benutzern gezahlt werden, für immer weg sind.

Brendan Blumer hat Chris retweetet und wir stimmen voll und ganz mit ihm überein Aussage dass "die Zukunft hochleistungskonformes DeFi auf EOS ist."

Die Community hat nach Börsen verlangt, um mehr EOS-native Token aufzulisten, und Bitfinex kommt in großem Umfang für die Community durch, indem es beliebte Münzen wie IQ, DAPP und IQ auflistet. Bitfinex ist weiterhin eine Säule der EOS-Community und wir möchten ihnen für alles danken, was sie tun, und ihnen zum erfolgreichen Start ihres Hybrid-Austauschs der nächsten Generation gratulieren! Lass uns EOS gehen!

EOS Nation ist ein führender Blockproduzent im öffentlichen Netzwerk von EOS. Wir verdienen Inflationsbelohnungen basierend auf dem Prozentsatz der für uns gestakten Token. Diese Belohnungen werden in die EOSIO-Community, -Tools und -Infrastruktur reinvestiert. Hilf mit, das Ökosystem zu vergrößern, indem du deine Stimme für eosnationftw als BP abgibst oder delegiere deine Stimmen an den Proxy Proxy4Nation

Bitte beachte, dass wir noch nie Bezahlungen akzeptiert haben im Austausch für Berichte zu Projekten in der EOS Hot Sauce. Das heißt, wir berichten nur über diejenigen Projekt in der EOS Hot Sauce von denen wir glauben, dass sie einen Mehrwert für das EOSIO-Ökosystem bringt und wir möchten, dass unsere Community davon erfährt!

Baust du ein interessantes Projekt auf EOSIO? Wir wollen von dir hören! Kontaktiere uns in den sozialen Medien oder schick uns eine E-Mail an info@eosnation.io. 

Vielen Dank, dass du EOS Nation unterstützt und die dieswöchige Ausgabe von EOS Hot Sauce gelesen hast! Möchtest du weitere Updates erhalten? Schau dir einige unserer neuesten EOS Hot Sauce-Folgen an!

EOS Hot Sauce #76 - Google Cloud gibt Block Producer Candidacy im EOS Mainnet bekannt | Der frühere CFO und CTO von Goldman Sachs Marty Chavez tritt Block.one als Vorsitzender des Beirats bei eosfinex ist live auf EOS: Revolutionärer, nicht verwahrter Zugriff auf die gesamte Bitfinex-Liquidität

Zutaten für EOS Hot Sauce: Es war eine große Woche für EOS und diese Ausgabe der EOS Hot Sauce wird sich ganz auf die Flut positiver Nachrichten für das EOS Mainnet und dessen Bedeutung für die Zukunft des Netzwerks konzentrieren. Google gibt die Kandidatur als Blockproduzent bekannt, ehemaliger CFO und CTO von Goldman Sachs Marty Chavez tritt dem Block.one-Beirat als Vorsitzender bei.

Weiterlesen "

Vielen Dank für das Teilen der EOS Hot Sauce!

Teilen Sie auf facebook
Facebook
Teilen Sie auf twitter
Twitter
Teilen Sie auf telegram
Telegram
Teilen Sie auf linkedin
LinkedIn
Teilen Sie auf reddit
Reddit
Teilen Sie auf email
Email

Leite EOS Hot Sauce direkt in deine Posteingang

Abonnieren Sie den EOS Nation Newsletter für wöchentliche E-Mails.

Wählen Sie die Liste (n) aus, die Sie abonnieren möchten


Durch das Absenden dieses Formulars stimmen Sie zu, Marketing-E-Mails von: EOS Nation, CP 25086 BP Villeneuve, Montreal, QC, H2T 1R0, http://www.eosnation.io zu erhalten. Sie können Ihre Einwilligung zum Empfang von E-Mails jederzeit widerrufen, indem Sie den SafeUnsubscribe®-Link unten in jeder E-Mail verwenden. E-Mails werden von Constant Contact bearbeitet

Haftungsausschluss: Die oben angegebenen Informationen stellen keine Anlageberatung, Finanzberatung, Handelsberatung oder sonstige Beratung dar, und den Informationen auf unserer Website sollte nicht als solche vertraut werden. Wir präsentieren Ihnen diese Informationen als allgemeinen Marktkommentar. Die Informationen stellen keinerlei Anlageberatung oder professionelle Finanzberatung dar. Wir raten oder empfehlen Ihnen nicht, Kryptowährung, digitales Token, ICO oder digitale Assets zu kaufen, zu verkaufen oder zu halten. Wir empfehlen Benutzern, ihre eigene Due Diligence durchzuführen und sich mit einem qualifizierten Finanzberater in Verbindung zu setzen, bevor Sie digitale Vermögenswerte oder Kryptowährungen kaufen, verkaufen oder halten. Wir sind nicht für Anlageentscheidungen verantwortlich, die auf der Grundlage der auf der Website bereitgestellten Informationen getroffen werden.

Daniel Keyes

Chief Operating Officer (COO)
Zu den Aufgaben gehören: Produktmanagement, Betrieb, Community
Ort: Toronto, Kanada

Vor der Gründung der ersten EOS-Community in Toronto und der Mitbegründung von EOS Nation war Daniel ein Jahrzehnt lang in der Finanztechnologie tätig und arbeitete in verschiedenen Funktionen. Seine langjährige Erfahrung in den Bereichen Kundenservice, Vertrieb, Vertriebscoaching, Agententraining, digitales Marketing, digitales Prozessmanagement (Lean Green Belt) und Produktmanagement (zertifizierter Scrum Master, zertifizierter Product Owner) führte ihn schließlich zur Beratung für einen Blockchain-Entwickler.

Daniel erwarb 2009 einen Bachelor of Journalism an der Ryerson University und arbeitete als Praktikant im Bereich Chase Producer bei Global TV.

Daniel lebt nach den Prinzipien von Wahrheit, Liebe und Freiheit.